Pressemitteilung

Bewerbungserlebnis 2.0: Talentcube erweitert seine Video-Bewerbungslösung

24.10.2019

Ab sofort bietet Talentcube Bewerbern, die von Unternehmen zur Video-Bewerbung über Talentcube eingeladen werden, ein noch positiveres Bewerbungserlebnis. Auch Unternehmen profitieren von den Optimierungen.

München, 24.10.19 – Talentcube, Europas führende Lösung für Video-Recruiting, möchte sowohl Unternehmen als auch Bewerbern noch mehr Flexibilität im Bewerbungsprozess bieten und hat den bisherigen Prozess nun erweitert. In die Optimierung flossen Rückmeldungen von Kunden und Bewerbern gleichermaßen mit ein.

Mithilfe von Talentcube haben Unternehmen die Möglichkeit ihre Kandidaten zur Video-Bewerbung einzuladen oder die Video-Bewerbung als weitere Bewerbungsmöglichkeit auf der Stellenanzeige anzubieten.
So kann bereits vor dem Vorstellungsgespräch ein authentischer Ersteindruck von den Kandidaten generiert werden. Der bisherige Prozessablauf war auf die Beantwortung von drei zuvor vom Unternehmen definierte Fragen durch den Bewerber begrenzt. Darüber hinaus besteht zusätzlich die Möglichkeit nach der Aufnahme den Lebenslauf und wichtige Dokumente anzuhängen und die Bewerbung über die App oder den Laptop an das Unternehmen zu schicken.

Ab heute bietet die Recruiting-Software noch mehr Anpassungsmöglichkeiten im Prozessablauf. Der klassische Prozess mit der Definition der drei Fragen wurde nun erweitert. Unternehmen haben jetzt die Möglichkeit bis zu fünf Fragen zu definieren, die ihre Kandidaten per Video beantworten. Außerdem kann ab sofort auch die Antwortdauer variiert werden. Grundsätzlich steht das Produkt Video immer noch im Vordergrund, jedoch können zusätzlich bis zu fünf Textfragen gestellt werden. Möchte das Unternehmen lieber eine Auswahlfrage in den Prozess mit aufnehmen, hat es nun auch hierzu die Möglichkeit.

Der Bewerbungsprozess erfolgt nach wie vor über die App. Auch hier wartet eine große Neuerung auf die Nutzer. Die App erscheint nicht mehr in der gewohnten Farbgebung, sondern passt sich der Corporate Identity des jeweiligen Unternehmens an. Der Kandidat wird also von Beginn an mit dem Look-and-Feel des Unternehmens begeistert. Somit wird eine höhere Identifikation mit dem Unternehmen schon während der Bewerbung erzielt.

Nach Eingabe des Jobcodes und nach Beantwortung der Videos und etwaiger Text-/Auswahl-Fragen schickt der Kandidat die Bewerbung wie gewohnt ab.

Über Talentcube

Talentcube ist Europa’s führende Lösung für Video-Bewerbung und Experte für die moderne Bewerbung via Smartphone. Das Unternehmen wurde 2015 von Hendrik Seiler, Sebastian Niewöhner und Sebastian Hust gegründet. Die Gründer kennen sich aus dem Studium in Stuttgart. 2016 zog das Trio nach München. Dort wurden sie am Entrepreneurship Center der Münchner Uni gefördert und bauten ihre Idee aus. Das Team und die Kunden von Talentcube wachsen rasant. Zahlreiche Konzerne wie die AOK, Lufthansa, Roche, Kneipp, mittelständische Betriebe und Start-Ups setzen auf die Vorteile von Talentcube. Im September 2017 gewann Talentcube den HR Innovation Award der Zukunft Personal. Seit Ende des Jahres zählt Talentcube zu den 100 innovativsten Unternehmen in Deutschland.
Weitere Informationen: www.talentcube.de

Pressekontakt
Talentcube GmbH
Leonrodplatz 2
80636 München
Hendrik Seiler
Tel. 089-209 287 26
presse@talentcube.de
www.talentcube.de

Pressemitteilung herunterladen

Zurück zu den News

Bereit für erstklassiges Video-Recruiting?

Demo vereinbaren