Pressemitteilung

Talent Experience Plattform Phenom übernimmt Münchner Start-up Talentcube

24.02.2021

Akquisition unterstreicht steigende Bedeutung von Video Recruiting für den Einstellungsprozess

Talentcube-Büro in München wird zur dritten europäischen Phenom-Niederlassung

München, 24. Februar 2021 – Phenom, der weltweit führende Anbieter von Talent Experience Management (TXM), übernimmt Talentcube, ein Start-up für Video Recruiting mit Sitz in München. Die Akquisition soll die Nutzung von Videobewerbungen für Kandidaten, Mitarbeiter, Recruiter und Personalverantwortliche fördern und Talent-Management-Prozesse von dezentral arbeitenden Teams optimieren. Mit der Technologie von Talentcube erweitert Phenom für seine Kunden die Möglichkeiten, Videos in jeder Phase des Einstellungsprozesses nahtlos zu integrieren. Talentcube ist das dritte Unternehmen, dass Phenom innerhalb der letzten fünf Monate akquiriert hat.

Gleiche Chance für alle BewerberInnen dank Video-Bewerbungen 

Die Kombination der Technologien von Phenom und Talentcube wird die Interaktion von Kandidaten, Recruitern und Personalverantwortlichen während des gesamten Einstellungsprozesses verändern. Kandidaten können ab sofort mit ihrem Smartphone oder dem PC videobasierte Lebensläufe erstellen sowie Live-Interviews oder zeitversetzte Videointerviews für ihre Bewerbung nutzen. Die bereits bestehenden Video-Funktionen von Phenom werden mit dem erstklassigen Video Recruiting von Talentcube kombiniert. Nutzer profitieren von einer Talent Experience Plattform, die in sehr hohem Maße auf die Persönlichkeit der BewerberInnen wert legt

Talentcube hat sich in den letzten fünf Jahren zu einer führenden Video Recruiting Plattform mit über 120 Kunden entwickelt. Allein letztes Jahr haben sich KandidatInnen aus über 84 Länder über die einfach zu bedienenden Desktop- und Mobile-Versionen per Video beworben. Die Technologie von Talentcube macht Video auch für Personen mit geringer mobiler Datengeschwindigkeit zugänglich und stellt sicher, dass alle Kandidaten die gleiche Chance erhalten, ihre Geschichte zu erzählen und im Bewerbungsprozess berücksichtigt zu werden. 2017 überzeugte Talentcube die Jury einer bekannten TV-Gründershow und sicherte sich ein sechsstelliges Investment.

Video Recruiting wird für Unternehmen zum Wettbewerbsvorteil 

„HR-Teams haben während der Pandemie Videotechnologien aus der Not heraus verstärkt genutzt. In Zukunft werden sie zu einem Wettbewerbsvorteil werden, um die besten Talente zu gewinnen“, sagt Mahe Bayireddi, Mitbegründer und CEO von Phenom. „Die Video Recruiting Plattform von Talentcube schafft gegenseitiges Vertrauen während des gesamten Bewerbungsprozesses. Unternehmen können ihre Mission durch die eigene Stimme ihrer Mitarbeiter vermitteln, während Arbeitssuchende ihre Bewerbung in einem Kontext darstellen können, der für Recruiter und Personalverantwortliche relevant ist. Geschichten finden mehr Resonanz, wenn wir sie von Angesicht zu Angesicht erzählen. Unsere Akquisition von Talentcube wird zu einem besseren Verständnis zwischen Unternehmen und Kandidaten beitragen.“

„Phenom versteht die große Bedeutung, die Video Recruiting in Zukunft für die HR-Welt spielen wird“, sagt Sebastian Niewöhner, Mitgründer und CEO von Talentcube. „Wir waren von Anfang an zuversichtlich, dass Phenom uns helfen wird, Video Recruiting in die gesamte Talent Journey einzubinden. Die globale Reichweite von Phenom wird unsere Lösungen in Communities und Unternehmen etablieren, wo sie die größte Wirkung entfalten können.“

Mehr zur Übernahme von Talentcube erfahren Sie auf dem Blog von Phenom.

Über Phenom
Phenom ist ein globales HR-Technologieunternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, einer Milliarde Menschen zu helfen, den richtigen Job zu finden. Mit seiner Expertise im Aufbau von KI-gestützten, skalierbaren Lösungen personalisiert und automatisiert Phenom das Talent Experience Management (TXM). Das Ergebnis ist, dass Arbeitgeber ihre Talentakquise und ihr Talentmanagement verbessern, indem sie Kandidaten und Mitarbeitern helfen, den richtigen Job zu finden, Recruiter die richtigen Talente identifizieren und engagieren und das Management die HR-Strategie, Prozesse und Ausgaben optimiert. Phenom gehörte zu den am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen im Deloitte Technology Fast 500 von 2020 und gewann einen regionalen Timmy Award 2020 für die Einführung und Optimierung von HelpOneBillion.com.

Der Hauptsitz von Phenom liegt im Großraum Philadelphia/USA. Weltweit beschäftigt Phenom über 800 Mitarbeiter in Niederlassungen in Indien, Israel, den Niederlanden, Deutschland und Großbritannien. Mehr als 300 globale Arbeitgeber verlassen sich auf die TXM-Plattform von Phenom, um die Rekrutierungsgeschwindigkeit zu erhöhen und ein durchgängiges Talent-Erlebnis zu schaffen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phenom.com . Folgen Sie Phenom auf LinkedInTwitter, Facebook, YouTube und Instagram.

Kontakt Phenom
Dan Norton
Public Relations Manager
E-Mail: dan.norton@phenompeople.com

Agenturkontakt
Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Ulrike Schinagl  / Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 (0) 89 211871-55 / -36
E-Mail: phenom@schwartzpr.de

Zurück zu den News

Bereit für erstklassiges Video Recruiting?

Demo vereinbaren