Success Story

Mit Talentcube können wir die Vorurteile bzgl. der Sprachfertigkeit von Flüchtlingen abbauen.

Maximilian Felsner, Gründer

Social-Bee GmbH

Über Social-Bee

Social-Bee ist ein, im Jahre 2016 gegründeter Integrations- und Personaldienstleister. Das Unternehmen erleichtert die nachhaltige Integration von Geflüchteten in Firmen. Es führt Geflüchtete vor- qualifiziert an den Arbeitsmarkt und die Gesellschaft heran. Social-Bee bildet damit eine wichtige Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und sozialem Engagement. Das Start-Up agiert als Sprungbrett für Migranten und baut für diese Brücken zu Arbeitgebern.

Ziel ist es, die durch Sprach- und Schulungsmaßnahmen vorqualifizierten Talente, spätestens nach 1,5 Jahren in eine Ausbildung bzw. Festanstellung zu vermitteln. Social- Bee expandiert aktuell an weitere Standorte und sucht dauerhaft passende Mitarbeiter für bestehende und neue Kundenanfragen.

one Created with Sketch.

100

two Created with Sketch.

Personaldienstleister

three Created with Sketch.

Vermittlung von Geflüchteten

Der Erfolg mit Talentcube

Drei Fragen an den Gründer

Die Herausforderung

Wie setzt Ihr Talentcube ein?

Wir nutzen Talentcube für unsere Vermittlungen von vorqualifizierten Geflüchteten an engagierte Arbeitgeber. Wir vermitteln Mitarbeiter in die unterschiedlichsten Branchen wie Handel, Logistik oder Medien für verschiedenste Tätigkeitsbereiche. Die App von Talentcube nutzen wir damit sich unsere Mitarbeiter im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung bei interessierten Unternehmen für einen Einsatz dort vorstellen können.

Wir vermitteln Geflüchteten einen Arbeitsplatz. Eine große Herausforderung ist dabei, dass Unternehmen bei der Einstellung dieses Personenkreises oftmals zögern. Sie haben Befürchtungen, dass deren Sprachkenntnisse nicht ausreichen, um sich hinreichend im Arbeitsprozess einbringen zu können. Auf diese Herausforderung treffen wir immer wieder.

Sparen auch Sie sich 60% Ihrer Recruiting-Kosten.