Pressemitteilung

Talentcube wird auf der Zukunft Personal mit dem HR Innovation Award ausgezeichnet

19.09.2017

Das Münchner Start-up Talentcube darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen: Es wurde von der Jury der Zukunft Personal mit dem HR Innovation Award in der Kategorie „Recruiting & Consulting“ ausgezeichnet! 

Jedes Jahr im September findet sich in Köln das „who is who“ der deutschen Personaler ein, um über neue Trends und Entwicklungen im Bereich Human Resources zu lernen und zu diskutieren. Wie verändert sich die Branche durch die Digitalisierung? Was steht still, wer bewegt sich? Bereits zum zweiten Mal werden im Rahmen der zweitägigen Konferenz besondere Leistungsträger gewürdigt, die mit ihrer Innovationskraft spannende neue Ideen nicht nur zu Tage fördern- sondern auch tatkräftig umsetzen. Die Jury, bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, stand vor der schwierigen Aufgabe, jeweils einen der drei nominierten Unternehmen als Preisträger in den Kategorien HR Services & Operations, Software & Hardware, Training & Learning, sowie Recruiting & Consulting zu küren. Für letztere waren in diesem Jahr neben Talentcube die Start-ups HeyJobs und Talent Solutions in der Endauswahl. Die Entscheidung für Talentcube begründete die Jury auf der Preisverleihung, die am heutigen Vormittag stattfand, durch die herausragende Produktentwicklung und innovative Arbeit im Bereich Smart-Recruiting. Die drei Gründer Sebastian Niewöhner, Hendrik Seiler und Sebastian Hust nahmen freudig den Award entgegen:

„Den HR Innovation Award gewonnen zu haben ist für uns eine tolle zusätzliche Motivation und Bestätigung dafür, dass unsere Arbeit in der Branche wertgeschätzt wird. Wir zeigen mit der Talentcube App gänzlich neue Wege der Videobewerbung per Smartphone auf, die sowohl Unternehmen, als auch den Bewerbern zugute kommen. Wir hoffen, dass unsere innovativen Ansätze auch in Zukunft von beiden Seiten verstärkt angenommen werden und zu größerer Effizienz, sowie zu mehr Augenmerk auf die Persönlichkeit der Jobsuchenden im Recruiting führen!“ 

Über Talentcube

Talentcube ist Europa’s führende Lösung für mobile Video-Bewerbung und Experte für die moderne Bewerberansprache via Smartphone. Die Gründer haben dazu eine App entwickelt, mit der Unternehmen eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung per Video anbieten können. Die Idee: Bewerber laden sich die Talentcube-App herunter und bewerben sich auf die Stelle, die sie zuvor auf gängigen Jobportalen oder dem Karriereportal des Unternehmens gefunden haben. Sie können dann in der Talentcube-App, je nachdem, was vom Unternehmen gefordert wird, ihren Lebenslauf eingeben und eine Video-Vorstellung von sich hochladen. Der Clou: Die Fragen, die sie im Video beantworten müssen, sind ihnen vorher nicht bekannt, da diese vom Unternehmen individuell gestellt werden. So wird die Bewerbung authentischer als jedes Anschreiben: Die Recruiter bekommen die Möglichkeiten, die Bewerber schon vorab zu sehen, sprechen zu hören und sie können schauen, wie gut er/sie ihre Fragen beantwortet. Bewerber dagegen haben den Vorteil, mit ihrer Persönlichkeit und ihrem Wissen zu überzeugen, selbst wenn ihr Profil (Studium, Noten, vorherige berufliche Stationen) normalerweise nicht den Anforderungen der Recruiter entsprochen hätten.

Talentcube wurde 2015 von Hendrik Seiler, Sebastian Niewöhner und Sebastian Hust gegründet. Die Gründer kennen sich aus dem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Stuttgart. 2016 zog das Trio nach München, um dank der Förderung der LMU München ihr Projekt am Entrepreneurship Center weiterzuverfolgen. Heute hat Talentcube 9 Mitarbeiter, zählt insgesamt mehr als 50 Unternehmen zu seinen Kunden, darunter Konzerne wie die Allianz und AOK sowie Pharma K, Meltwater und Medical Care aus dem Mittelstand.


Pressekontakt
Talentcube GmbH
Leonrodplatz 2
80636 München
Hendrik Seiler
Tel. 089-209 287 26
presse@talentcube.de
www.talentcube.de

Pressemitteilung herunterladen

Zurück zu den News

Bereit für erstklassiges Video-Recruiting?

Demo vereinbaren